Ziele des Forschungsinstitutes für AMTCM®
Die Methode der AMTCM® soll durch Arbeiten und Forschungen im Institut und im Austausch mit
  Kollegen noch weiter ausgebaut und verfeinert werden.

Die Methode der AMTCM® soll gelehrt werden (an ärztliche Kollegen).

Das Forschungsinstitut wird Fallstudien, Dokumentationen und Lehrmaterial zur Verfügung stellen.

Das Forschungsinstitut unterstützt die Erforschung und Weiterentwicklung der AMTCM®-Methode.

Das Forschungsinstitut setzt sich mit gezielter Öffentlichkeitsarbeit für die weitere Verbreitung der
  AMTCM®-Methode ein.

Das Forschungsinstitut führt ein Gesundheitstraining "Angewandte Moderne TCM" im Rahmen von
  Vorträgen durch.

Aus den Forschungserkenntnissen sollen Informationen für die Gesunderhaltung im Sinne der AMTCM®
  bereitgestellt werden und effektive Produkte zur Gesundheitsvorsorge zusammengestellt bzw. selbst
  entwickelt werden.

Das Forschungsinstitut berät interessierte Vertriebe zu Gesundheitsprodukten, die den Anforderungen
  der AMTCM® entsprechen.

Dem Institut für AMTCM® ist es gelungen, auf der Basis der Erkenntnisse von Naturheilverfahren und
  TCM ein quantenphysikalisches Informationskonzept zu entwickeln, das jetzt durch
  High-Tech-Technologie genutzt werden kann.

Diese modernen Techniken haben zu einem System der effektiven Störfeldharmonisierung geführt
  (AMTCM® -Produkte) und werden interessierten Firmen zur Verfügung gestellt.


Impressum | Datenschutz