AMTCM® ist die Abkürzung für "Angewandte Moderne Traditionelle Chinesische Medizin"
"Applied Moderne TCM"

Moderne Erkenntnisse aus verschiedenen Naturheilverfahren und der Quantenphysik wurden durch den Arzt Dr. med. Georg Kneißl in das Gebäude der Traditionellen Chinesischen Medizin integriert.
Durch Anwendung der AMTCM® entsteht eine höchst effiziente Diagnostik- und Therapieform.



 
Das Forschungsinstitut für AMTCM® wurde von Dr. med. Georg Kneißl im Jahr 2000 gegründet.

Hinweis: Hierbei handelt es sich nicht um eine öffentliche oder unter öffentlicher Aufsicht stehende wissenschaftliche Einrichtung.

Es wurde aus dem Bedürfnis ins Leben gerufen, Naturheilkunde-Ärzten eine von Dr. med. Georg Kneißl, Zangberg, entwickelte höchst effiziente und erfolgreiche Diagnostik- und Behandlungsmethode (AMTCM®) zu lehren, die Methode weiterzuentwickeln und die Erkenntnisse an Patienten und Personen, die Verantwortung für Ihre Gesundheit übernehmen wollen, weitergeben zu können.
Darüber hinaus sollen aus den Forschungserkenntnissen effektive Produkte zur Gesundheitsvorsorge zusammengestellt bzw. selbst entwickelt werden.